1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Spielzeug-Branche hofft auf Weihnachten

Die deutsche Spielwaren-Branche hat in den ersten neun Monaten 2002 einen Umsatz-Rückgang von 1,9 Prozent verzeichnet. Der Deutsche Verband der Spielwaren-Industrie (DVS) rechnet aber wegen des Weihnachtsgeschäfts zumindest mit einem Ausgleich zum Vorjahr, sagte Corinna Printzen vom DVS am Mittwoch bei der Bilanz-Vorstellung in Nürnberg. Die Einzelhändler gehen dagegen davon aus, dass der Vorjahresumsatz in Höhe von 3,19 Milliarden Euro knapp verfehlt wird.

  • Datum 06.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2oTi
  • Datum 06.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2oTi