1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Spielwarenmesse endet mit Besucherplus

Mit einem deutlichen Besucherplus ist am Dienstag in Nürnberg die 62. Spielwarenmesse zu Ende gegangen. Im Vergleich zum Vorjahr sei die Zahl der Fachbesucher um 2.363 auf 79.000 gestiegen, sagte der Vorstandsvorsitzende der Spielwarenmesse, Ernst Kick, auf der Abschlusspressekonferenz. Der Anteil der Besucher aus dem Ausland habe sich leicht von 53 auf 54 Prozent erhöht. "Wir sind mit diesem Ergebnis sehr zufrieden", betonte Kick. Das "größte Spielzimmer der Welt" habe weiter an Qualität und Aussagekraft gewonnen.