1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Spielen in Nürnberg

Die 56. Internationale Spielwarenmesse in Nürnberg hat am Donnerstag ihre Pforten geöffnet. Bis zum 15. Februar präsentieren 2740 Aussteller aus 65 Ländern etwa eine Million Produkte. Darunter sind 60 000 Neuheiten. Die Veranstalter erwarten zum weltweit größten Branchentreffpunkt etwa 78 000 Fachbesucher. Neu ist in diesem Jahr das Ausstellersegment Outdoor und Freizeit. Damit wolle man die Unternehmen bei der Erschließung neuer Märkte unterstützen, sagte Messechef Ernst Kick.

  • Datum 10.02.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6EH1
  • Datum 10.02.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6EH1