1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Spendenfreudige Studenten

Vor Dänemarks größter Samenbank müssen spendewillige Studenten wegen enormen Andrangs mitunter lange Schlange stehen. Wie die Zeitung "Politiken" in Kopenhagen berichtete, ist der Zulauf bei der Samenbank "Cryos" seit dem Semesterbeginn so groß, dass es ohne Wartezeiten nicht mehr geht. Die nach Betreiber-Angaben größte Samenbank der Welt mit jeweils etwa 200 Spendern bezieht ihr Produkt zu 80 Prozent von Studenten, die sich auf diese Weise ihr Konto aufbessern. "Die meisten Hochschüler erfüllen unsere Ansprüche an Alter und Gesundheit und nutzen die Gelegenheit, gutes Geld mit verhältnismäßig leichter Arbeit zu verdienen", sagte Cyros-Geschäftsführer Ole Schou. 250 Kronen (33,7 Euro) bekommen die Studenten bei der Abgabe von mindestens 1,7 Millilitern brauchbarem Samen.

  • Datum 17.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2f4D
  • Datum 17.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2f4D