1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Afrika

Spektakulärer Fossilien-Fund in Südafrika

Urmensch in Südafrika gefunden

Fossilien einer bisher unbekannten Menschenaffenart haben Forscher in Südafrika mit Hilfe von Google Earth gefunden. Das Team um Professor Lee Berger von der University of the Witwatersrand in Johannisburg hat das Online-Globusprogramm dazu eingesetzt, mögliche Stellen zu finden, an denen Fossilien liegen. Häufig liegen solche Skelette und Knochen in Höhlen. Diese wiederum lassen sich mit Google Earth im Gelände aufspüren. Auf diesem Wege haben die Experten die Liste der bekannten Fossilienlagerstätten deutlich erweitern können, denn auf den Satellitenbildern haben sie die Standorte bisher unentdeckter Höhlen kostengünstig erkunden können. In einer der so gefundenen Lagerstätten sind die Forscher auf Knochen einer neuen Art gestoßen, die nun als Australopithecus sediba bezeichnet wird. (db/afp/cid)