1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Spears macht mit "Porno-Show" Furore

Mit einer heißen Sex-Show in brauner Lockenpracht, rosa Unterwäsche und Netzstrümpfen erforscht Britney Spears ihre "dunkle Seite". Bei ihrer "Onyx Hotel Tour" stellt die
22-Jährige derzeit in den USA mit einem fast nackten Partner auf der Bühne einen Sexakt so verführerisch dar, dass Amerikaner bereits von "Spears' Porno-Show" sprechen. Bald kommt sie mit der heißen Nummer auch nach Deutschland.

Anders als beim "Nippel-Skandal" von Janet Jackson, der immer noch die US-Medien bewegt, hält sich die Aufregung um Britneys Bühnen-Sex-Imitation in Grenzen. Jacksons Brustwarze war Sekunden lang im für jedermann zugänglichen Fernsehsender NBC zu sehen, während die eindeutig zweideutigen Verrenkungen der einstigen Pop-
Jungfrau bislang nur vom Kabelsender Showtime ausgestrahlt wurden.

  • Datum 30.03.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4qqT
  • Datum 30.03.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4qqT