1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Spaziergang nur am Kran

Eine 52 Jahre alte Ägypterin aus der Hafenstadt Alexandria ist so dick geworden, dass sie ihr Haus nur noch mit Hilfe eines großen Krans verlassen konnte. Ihr Ehemann Hassan Mohammed (54) sagte der Kairoer Tageszeitung "Al-Wafd", seine Frau wiege inzwischen 600 Kilogramm und könne sich seit sechs Monaten überhaupt nicht mehr bewegen. Mohammed hatte den Gouverneur von Alexandria um Hilfe gebeten, als seine Frau Atembeschwerden bekam und kurzzeitig das Bewusstsein verlor.

Zuvor hatte der Ehemann vergeblich versucht, seine Frau zusammen mit mehreren Männern aus der Nachbarschaft aus dem Haus zu tragen. Auch ein Versuch mit einem kleinen Kran schlug fehl. Die Zeitung zeigte am Freitag ein Foto der übergewichtigen Frau, für die man in der Uni-Klinik von Alexandria zwei Betten zusammenbinden musste. "Vor 13 Jahren, nachdem unser sechstes Kind geboren war, ist sie krank geworden und hat seitdem immer mehr zugenommen", klagte der Ehemann.