1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Vegetarische Gerichte

Spargel mit Ei und Mohnbutter

Diana Burkel führt in Nürnberg das Gourmetrestaurant "Würzhaus". Sie bereitet ein Spargelgericht in nur fünfzehn Minuten zu.

Video ansehen 04:18

Spargel mal anders

Rezept für zwei Personen:  

Eier in 2 kleine Schüsseln aufschlagen

Topf mit kochendem, sehr saurem Essig-Wasser

1 Topf mit kochendem, sehr salzigem Wasser

1 El Blaumohn - ungeschrotet!!

1 El Butter

Zum Würzen: Pfeffer

SPARGEL:

4 Stangen weißer Spargel geschält - schräg in Stücke geschnitten

1 Zweig Rosmarin

1 Knoblauchzehe

Zum Würzen: Salz, Zucker, Pfeffer, Olivenöl


SALAT:

2 Stangen weißer Spargel geschält - dünn in Scheiben geschnitten

2 Stangen grüner Spargel - dünn in Scheiben geschnitten

3 Radieschen - dünn in Scheiben geschnitten

1 kleiner Bund Schnittlauch - grob in 2cm große Halme geschnitten

eine Handvoll Kresse-Mix

Zum Würzen: Essig ,Olivenöl, Salz, Pfeffer


ZUBEREITUNG:

Im kochendem Essigwasser durch Bewegung einen Strudel erzeugen und die Eier zügig hinein gleiten lassen. Eine Minute stocken lassen, dann im Salzwasser fertig garen, nach zwei Minuten aus dem Topf schöpfen und abtropfen lassen. Den Mohn in aufschäumender Butter erwärmen und leicht rösten. Die Spargelstücke scharf anbraten - mit Rosmarin und Knoblauch aromatisieren. Mit Salz, Zucker und Pfeffer würzen.

Die dünn geschnittenen Gemüse mischen - leicht würzen und ganz zart mit Essig und Olivenöl zum Salat anmachen.

Den gebratenen Spargel als Sockel auf den Teller drapieren, darauf das pochierte Ei setzen und mit Mohnbutter nappieren, dazu den Salat locker obendrauf setzen.

Guten Appetit!

Audio und Video zum Thema