1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Spannender Zweikampf

Der US-Flugzeugbauer Boeing hat 2006 seinen Bestellrekord aus dem Vorjahr übertroffen. Insgesamt seien im vergangenen Jahr 1044 Verkehrsflugzeuge in Auftrag gegeben worden, teilte Boeing am Donnerstag mit. 2005 waren es 1002. Damit könnte Boeing bei den Bestellungen zum ersten Mal seit dem Jahr 2000 seinen europäischen Erzrivalen Airbus wieder übertrumpfen. Airbus hatte per Ende November lediglich 635 Bestellungen zu verzeichnen. Die Tochter des europäischen Luft- und Raumfahrtkonzerns EADS will ihre Bilanz der Bestellungen und Auslieferungen ebenfalls im Januar veröffentlichen. Airbus liegt bei der Zahl der ausgelieferten Maschinen aber weiter vor Boeing und bleibt damit das vierte Jahr in Folge der weltgrößte Flugzeughersteller.
  • Datum 05.01.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9ekf
  • Datum 05.01.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9ekf