1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Spanischer Fußballer positiv auf Nandrolon getestet

Der spanische Fußballer Joseph Guardiola vom italienischen Erstligisten Brescia Calcio ist positiv auf Nandrolon getestet worden.

Der spanische Fußballer Joseph Guardiola vom italienischen Erstligisten Brescia Calcio ist positiv auf Nandrolon getestet worden. Der Mittelfeldspieler sei bei der Dopingkontrolle nach Brescias Meisterschaftsspiel in Piacenza am 21. Oktober aufgefallen, teilte das Nationale Olympische Komitee Italiens (Coni) am 22. November 2001 mit. Guardiola ist nach dem Niederländer Jaap Stam (Lazio Rom) bereits der zweite Nandrolon-Dopingfall in der laufenden Saison.Wie der ehemalige Manchester United-Verteidiger Stam ist auch Guardiola erst nach dem Saisonstart in die italiensche Serie A gewechselt. Guardiola, der aus Barcelona nach Brescia kam, hatte sein Debüt Anfang Oktober im Spiel gegen Tabellenführer Chievo Verona gegeben. Einen Spieltag später wurde er als Nandrolon-Dopingsünder überführt. Wie das Coni mitteilte, wurde Guardiolas B-Probe noch nicht analysiert. Nach dem neuen Reglement wird der Spieler aber bereits nach der positiven A-Probe vorläufig gesperrt.