1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Spanien verstößt gegen EU-Recht

Der Streit zwischen Brüssel und Madrid um die Übernahme des spanischen Versorgers Endesa durch den deutschen Energiekonzern E.ON eskaliert. Die EU-Kommission verlangte am Freitag von der spanischen Regierung ultimativ, die aus Brüsseler Sicht illegalen Auflagen der Energiebehörde CNE zu kippen. Spanien will aber trotz des verstärkten Drucks nicht von den Übernahme-Hürden abrücken. Diese entsprächen EU-Recht, hieß es aus Regierungskreisen in Madrid. Nun drohen Klagen und langwierige Gerichts-Verfahren.

  • Datum 25.08.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/90XU
  • Datum 25.08.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/90XU