1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Spanien: harte Zeiten für Verbraucher

Die spanische Regierung hat die Mehrwertsteuer erhöht, um dem hoch verschuldeten Land neue Einnahmen zu sichern. Mit fast neun Prozent ist der spanische Haushalt verschuldet. Damit ist das Land drittgrößter Schuldensünder der Europäischen Union. Für die Bevölkerung bedeutet die Steuererhöhung erhebliche Mehrausgaben.

Video ansehen 01:28