1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reis und Nudeln

Spaghetti nach Pisaner Art

Die Einwohner von Pisa haben ihre ganz eigene Art Spaghetti zuzubereiten - mit kleingewürfeltem Rindfleisch und Gemüse.

Rezept für 4 Personen

Zutaten:

350 g Rindfleisch

2 Karotten

1 Knolle Sellerie

1 weiße Zwiebel

1 Schälchen Tomatenkonzentrat

Gemüsebrühe

2 Gläser Chianti oder San Giovese

1 Lorbeerblatt

1 Scheibe Bauchspeck

Salz

Schwarzer Pfeffer

4 EL Olivenöl

400 g Spaghetti

1 Glas Vinsanto

Geriebener Parmesankäse nach Belieben

Zubereitung:

Das Fleisch klein schneiden und mit dem Messer darauf schlagen, bis die Stückchen ganz weich sind. Zwiebel, Sellerie und Karotten schneiden und in Olivenöl kurz anbraten. Für den Geschmack eine Scheibe Bauchspeck und ein Lorbeerblatt dazu geben. Nach 5 Minuten das Fleisch hinzu geben. Dann die Tomatensoße. Alles 10 Minuten köcheln lassen. Dann den Rotwein und das Glas Visanto hinzu geben. Und alles 1 Stunde bei niedriger Flamme köcheln lassen. Eventuell Gemüsebrühe hinzu geben. Gut salzen und pfeffern. Die Spaghetti kochen und wenn sie fertig sind unter die Soße heben. Mit geriebenem Parmesankäse bestreuen. Fertig sind die Spaghetti nach Pisaner Art.

Buon appetito!

DW euromaxx à la carte Spaghetti nach Pisaner Art

Köchin Daniela Petraglia im Restaurant La Pergoletta