1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Später Euro in Tschechien

Tschechien will den Euro erst gegen Ende des Jahrzehnts einführen. Der Gouverneur der tschechischen Notenbank, Zdenek Tuma, sagte der «Financial Times Deutschland» : «Die gemeinsame Strategie von tschechischer Regierung und Notenbank ist es, den Euro erst 2009 oder 2010 einzuführen». «Den Engpass bilden unsere Fiskalpolitik und die Sanierung der Staatsfinanzen.» Tschechien wird am 1. Mai Mitglied der Europäischen Union.

  • Datum 19.03.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4oZ9
  • Datum 19.03.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4oZ9