1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Sorgenkinder der Finanzbranche

Ein hochrangiger US-Notenbanker hat sich für eine Privatisierung der halbstaatlichen US-Hypothekenfinanzierer Fannie Mae und Freddie Mac ausgesprochen. Es gebe nur zwei Möglichkeiten, sagte der Präsident der Federal Reserve von Richmond, Jeffrey Lacker. Entweder müssten die Unternehmen verstaatlicht oder gänzlich privatisiert werden. Er bevorzuge die letztere Variante. Fannie und Freddie besitzen oder garantieren etwa fünf Billionen Dollar an Hypothekendarlehen, rund die Hälfte aller US-Hauskredite. Ein Zusammenbruch wäre nach Ansicht von Experten für die gesamte Weltwirtschaft dramatisch.