1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Sony und Quimonda einigen sich auf Joint Venture

Sony und die Infineon-Tochter Qimonda schließen sich zusammen, um künftig gemeinsam Speicherchips für Handys, Digitalkameras und andere Elektronikgeräte zu entwerfen. Das neue Joint Venture mitdem Namen 'Qreatic Design' solle sein Geschäft Ende des Jahres in Tokio aufnehmen, teilten Sony und Qimonda mit. Beide Seiten würden jeweils die Hälfte an dem Unternehmen halten. In dem Joint Venture sollten 30 Spezialisten aus beiden Firmen arbeiten. Sony verspricht sich durch den Zusammenschluss Kostensenkungen.