1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Sony-Erricsson will Millionen Dollar in Indien investieren

Angesichts des boomenden Mobilfunkmarktes in Indien will der schwedisch-japanische Handy-Hersteller Sony Ericsson sein Geschäft dort ausbauen. Der Indien-Geschäftsführer von Ericsson India, Mats Granryd, sagte am Donnerstag nach Angaben der Nachrichtenagentur PTI: «Wir werden in den kommenden fünf Jahren jährlich 100 Millionen Dollar (77,4 Mio Euro) investieren.» Die Summe könne je Marktentwicklung noch zunehmen. Das Wachstum des Marktes sei «phänomenal, und ich sehe nicht, dass es endet», sagte Granryd.
  • Datum 18.01.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9iwh
  • Datum 18.01.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9iwh