1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Nahost

Solidaritätskundgebung für US-Geisel in Paris

Filmstar Juliette Binoche hat am Dienstag (7.2.2006) mit Dutzenden weiteren Demonstranten in Paris die Freilassung der im Irak verschleppten US-Journalistin Jill Carroll gefordert. Die Teilnehmer der Solidaritätskundgebung, die von "Reporter ohne Grenzen" organisiert wurde, ließen am Eiffelturm weiße Luftballons aufsteigen. Carroll war am 7. Januar in Bagdad entführt worden, ihr Übersetzer wurde getötet. Sie arbeitet für das US-Magazin "Christian Science Monitor". Ihre Entführer drohen mit ihrer Ermordung, sollten nicht alle weiblichen Gefangenen im Irak freigelassen werden.
  • Datum 07.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7wzt
  • Datum 07.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7wzt