1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Lernerporträts

Sol aus Peru

Über den Pädagogischen Austauschdienst ist Sol nach Deutschland gekommen. Da es ihr erster Auslandsaufenthalt war, war sie sehr aufgeregt. In Deutschland leben möchte sie aber nicht. Ihr Berufsziel: Archäologin.

Audio anhören 01:42

Sol aus Peru – das Porträt als MP3

Name: Sol

Land: Peru

Geburtsjahr: 1997

Beruf: Schülerin

Ich lerne Deutsch, weil …
ich auf eine deutsch-peruanische Schule gehe.

Mein erster Tag in Deutschland war …
sehr spannend, weil ich noch nie vorher in Deutschland war. Außerdem war es mein erster Auslandsaufenthalt.

Das ist für mich typisch deutsch:
Pünktlichkeit.

In dieser deutschen Stadt würde ich gern leben:
Um ehrlich zu sein, habe ich noch nie daran gedacht, in einer deutschen Stadt zu leben.

Das werde ich an der deutschen Sprache nie verstehen:
Die Artikel. Wenn ich den Dativ, den Akkusativ oder den Genitiv benutze, setze ich manchmal den falschen Artikel.

Mein deutsches Lieblingswort:
Heimweh, denn immer wenn ich es höre, vermisse ich mein Heimatland.

Welche deutschen Wörter ich immer verwechsele:
„Ausmachen“ und „anmachen“.

Mein größter Wunsch oder Traum ist:
Archäologin zu werden.

Mein Tipp für andere Deutschlerner:
Immer Deutsch sprechen und viel deutsche Musik hören.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads