1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Software-Riese verwöhnt Aktionäre

Microsoft will den eigenen Aktionären über die kommenden vier Jahre insgesamt bis zu 75 Milliarden Dollar zukommen lassen. Dies ist die größte Gesamtzahlung an die Anteilseigner, die je ein Unternehmen gemacht hat. Der weltgrößte Softwarekonzern kündigte am Dienstag nach Börsenschluss zudem einen Rückkauf eigener Aktien im Wert von bis zu 30 Milliarden Dollar für die nächsten vier Jahren an. Allein die Zahlung der einmaligen Sonderdividende wird Microsoft 32 Milliarden Dollar kosten.

  • Datum 21.07.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5LEL
  • Datum 21.07.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5LEL