1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

So ganz nebenbei ...

Inoffizielles, Unausgepacktes, Geheimnisvolles und allzu Offensichtliches: Die Kulturredaktion zeigt jeden Tag Schnappschüsse von der Frankfurter Buchmesse - ganz persönliche Seitenblicke.

Impressionen von der Frankfurter Buchmesse 2009 (Foto: Gabriela Schaaf / DW)

Noch sind die Kisten mit dem Roman von Kathrin Schmidt nicht ausgepackt. Aber schon bald wird das Publikum den Verlagsstand der frischgekürten Buchpreisträgerin umlagern. Am Dienstag ist die Messe eine große Baustelle. Überall wird gehämmert und gezimmert, ausgeladen und aufgebaut. Doch schon Mittwoch morgen ist das alles vergessen. Bis zum kommenden Sonntag werden rund 300.000 Besucher erwartet.


Impressionen von der Frankfurter Buchmesse 2009 (Foto: Petra Lambeck / DW)


Nein, das sind nicht die Überreste einer wilden Party. Das ist ein Informationsstand des diesjährigen Gastlands China.


Impressionen von der Frankfurter Buchmesse 2009 (Foto: Gabriela Schaaf / DW)


Alles nur Attrappe? 400.000 Bücher sind auf der Buchmesse zu sehen - aber nicht alle sind echt. Diese sind Papphocker und stehen im Pressezentrum der Messe für müde Journalisten.


Impressionen von der Frankfurter Buchmesse 2009 (Foto: Gabriela Schaaf / DW)


Nur vom Feinsten: die Showküche auf der Frankfurter Buchmesse.


Impressionen von der Frankfurter Buchmesse 2009: Verbrecher Verlag (Foto: Cornelia Rabitz / DW)


Womit hier wohl Geld verdient wird? Am Stand dieses Verlages schwört man Stein und Bein, dass alles mit rechten Dingen zu geht! Für Kleinverlage ist ein Messestand teuer, zahlt sich aber trotzdem aus. Man knüpft Kontakte und bahnt Geschäfte an ...

Buchmesse Journalist bei der Arbeit Flash-Galerie

Eine der Deutsche Welle Reporterinnen in Aktion! Immer bestens informiert, Durchblick parat und überhaupt machen sie auf der Buchmesse ja alles auf einmal: Recherche, Interview, Foto knipsen, telefonieren, Beitrag basteln - und das Ganze bitte in einer Stunde, ja! Danke, Ladies, Ihr macht das super!

Hinter den Kulissen auf der Buchmesse

Ein Blick hinter die Kulissen. Die Frankfurter Buchmesse backstage - sozusagen.

DW Ü-Wagen auf der Buchmesse Frankfurt


Im Fantasy-Rausch. Die Buchmesse wird noch bunter. Und China ist 'in' - auch bei den Spielern aus ganz Deutschland, diie seit Samstag das Gelände und, wie man sieht, den DW-Ü-Wagen belagern.

Frankfurter Buchmesse Besuchertag

Sonntag ist Besuchertag - und es ist voll. Die Leute schieben sich durch die Hallen. Wer es eilig hat - Pech gehabt. Doch auch die Journalisten entspannen sich langsam. Die Hektik legt sich - die Frankfurter Buchmesse schließt ihre Tore.


Autorinnen: Gabriela Schaaf / Petra Lambeck / Cornelia Rabitz
Redaktion: Wim Abbink