1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Smart soll offenbar 2007 auf amerikanischen Markt kommen

Daimler-Chrysler will den Kleinwagen Smart nach Informationen der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" nächstes Jahr in Amerika einführen. Dies werde der Vorstand des Autokonzerns in der kommenden Woche beschließen, berichtete das Blatt. Konzernchef Dieter Zetsche bestätigte den konkreten Zeitpunkt für die Entscheidung im Gespräch mit der Zeitung nicht, sagte aber, die Tendenz für den Smart-Antritt in Amerika sei eindeutig positiv. "Wir sind überzeugt, die Idee des zweisitzigen Smart ist heute richtiger denn je." In diesem Jahr liege der Absatz an der oberen Kapazitätsgrenze, sagte Zetsche. "Der Vertrieb würde gern mehr Smart bekommen, nur können wir die nicht produzieren, da die Fabrik auf das neue Modell umgestellt wird."

  • Datum 04.06.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8ZXN
  • Datum 04.06.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8ZXN