1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

Slowakischer Verteidigungsminister entlassen

Bratislava, 25.9.2003, RADIO SLOWAKEI, deutsch

Der slowakische Staatspräsident Rudolf Schuster hat den Verteidigungsminister Ivan Simko vom Posten abberufen. Das Amt wird zeitweilig Außenminister Eduard Kukan bekleiden. Simko muss aus der Ministerfunktion scheiden, weil er sich weigerte, für die Abberufung des Direktors des Nationalen Sicherheitsamtes Jan Mojzis im Kabinett zu stimmen. Simkos Abberufung, von Premierminister Mikulas Dzurinda vorgeschlagen, stimmte der Vorsitz der Slowakischen demokratischen und christlichen Union (SDKU) zu. Für den frei werdenden Posten des Verteidigungsministers hat das Exekutivkomitee der SDKU den 39-jährigen Oberbürgermeister der Stadt Trencin, Parlamentsabgeordneten Juraj Liska vorgeschlagen. (fp)

  • Datum 25.09.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/46kq
  • Datum 25.09.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/46kq