1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

Slowakische Kommunisten wollen NATO-Referendum durchführen

Bratislava, 23.12.2002, RADIO SLOWAKEI, deutsch

Im Vergleich zum EU-Referendum ist das NATO-Referendum keine Pflicht. Doch die Kommunistische Partei der Slowakei hat im Parlament den Entwurf über das Ausschreiben des Referendums über den NATO-Beitritt der Slowakei gestellt. Die Kommunisten fordern, der Entwurf soll auf dem Programm der Januarsession stehen. In diesem Zusammenhang unterstützen die Kommunisten auch die Initiative des Exvorsitzenden der Christdemokraten Jan Carnogursky, der Unterschriften für die Petition für das Ausschreiben des Volksentscheides über den NATO-Beitritt zu sammeln begann. Carnogursky, der als der größte Antikommunist bekannt ist, distanziert sich jedoch von der Initiative der Kommunisten. (fp)

  • Datum 27.12.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/320C
  • Datum 27.12.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/320C