1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

"Slowakei und Roma: Partnerschaft und gegenseitige Unterstützung"

- Internationale Konferenz in Bratislava

Bratislava, 2.5.2002, RADIO BRATISLAVA, deutsch

Im Kongreßzentrum des Nationalrats der Slowakische Republik wird die internationale Konferenz "Slowakei und Roma: Partnerschaft und gegenseitige Unterstützung" veranstaltet. Die Eröffnungsrede hielt der Staatspräsident Rudolf Schuster, mit dem Hauptvortrag trat der Regierungsvizevorsitzende für Minderheiten ,Pal Csaky, auf. Auch der EU-Kommissar Günter Verheugen, der zu einem zweitägigen Arbeitsbesuch in der Slowakei weilt, nimmt an der Konferenz teil. Wie Günter Verheugen betonte, hat die slowakische Regierung bereits viel unternommen, um die soziale Situation der Roma zu verbessern. Andererseits bedarf es noch vieler Bemühungen, um die Roma-Minderheit in die Majoritätsgesellschaft zu integrieren. Mit dem slowakischen Regierungschef Mikulas Dzurinda besucht Günter Verheugen auch die Ostslowakei, wo die größte Roma-Minderheit lebt. (fp)

  • Datum 03.05.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/29Ea
  • Datum 03.05.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/29Ea