1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

Slowakei und Österreich wollen Abitur gegenseitig anerkennen

- Entsprechendes Memorandum unterzeichnet

Bratislava, 25.4.2002, RADUIO SLOWAKEI, deutsch

Die Vertreter des österreichischen und slowakischen Schulministeriums haben in Wien das Verständnis-Memorandum über die Empfehlung zur gegenseitigen Anerkennung der Qualifizierung im Bereich der Hochschulen unterzeichnet. Nach ähnlichem Abkommen mit Deutschland ist dies bereits das zweite Dokument, das die Slowakei mit einem EU-Mitgliedsland unterzeichnet hatte. Aufgrund des Memorandums werden die österreichischen und slowakischen Abiturzeugnisse von allen Hochschultypen in beiden Ländern gegenseitig als gleichwertige Dokumente anerkannt werden. (fp)

  • Datum 26.04.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/27yZ
  • Datum 26.04.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/27yZ