1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Skispringen: Teamwettbewerb in Kuusamo abgebrochen

Der finnische Wind hat den neuen Skisprung-Bundestrainer Werner Schuster vor einer missglückten Weltcup-Premiere bewahrt. Wegen unberechenbarer Böen wurde das Teamspringen zum Saisonauftakt in Kuusamo in Finnland nach 29 von 36 Springern abgebrochen. Das deutsche Team konnte gut damit leben: Nach drei von vier Springer-Gruppen hatte das enttäuschende deutsche Team um Martin Schmitt nur auf Platz sechs gelegen. Am Samstag soll in Kuusamo das erste Einzelspringen der Saison ausgetragen werden.