1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Skispringen: Schmitt bei Ammann-Sieg Fünfter

Martin Schmitt war beim Auftakt der 57. Vierschanzentournee in Oberstdorf bester Deutscher. Er sprang auf 134,5 und 129 Meter und kam damit auf eine Gesamtpunktzahl von 273,8. Sieger des ersten Springens wurde Simon Ammann, der als erster Schweizer überhaupt die Tournee gewinnen könnte. Ammann gewann mit 286,4 Punkten vor dem Österreicher Wolfgang Loitzl (285,2) und dem Russen Dimitri Wassilijew (284,4). Das gute Ergebnis der deutschen Springer zum Auftakt rundeten Michael Neumayer als Neunter und Michael Uhrmann als Zehnter ab. Zudem belegten Stephan Hocke sowie Andreas Wank aus Oberhof die Plätze 15 und 30. Felix Schoft, Severin Freund und Julian Musiol hatten den Sprung ins Finale der besten 30 verpasst.