1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Skispringen: Morgenstern gewinnt in Engelberg

Thomas Morgenstern hat den ersten von drei Skisprung-Weltcups in Engelberg gewonnen. Der Österreicher setzte sich am Freitag (17.12.2010) in dem wegen heftigen Schneefalls nach einem Durchgang abgebrochenen Wettbewerb mit einem Sprung auf 137 Meter vor seinen Landsleuten Andreas Kofler und Wolfgang Loitzl durch. Als bester Deutscher kam Severin Freund auf Platz 13. Er sprang 129,5 Meter weit. Stephan Hocke wurde mit 124 Metern 22. Michael Uhrmann belegte den 27. Platz. Der Wettkampf war als Ersatz für das am vergangenen Wochenende ausgefallene Springen in Harrachov durchgeführt worden. (ck/sid/dpa)