1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Skispringen: Freitag wieder Zweiter in Zakopane - Schlierenzauer siegt

Richard Freitag hat beim Skisprung-Weltcup in Zakopane in Polen erneut Platz zwei belegt. Nachdem er am Freitag dem Polen Kamil Stoch den Vortritt lassen musste, war am Samstag (21.01.2012) nur der Österreicher Gregor Schlierenzauer besser als der Auer. Freitag sprang zweimal 131 Meter und hatte mit 296,8 Punkten nur 3,5 Zähler weniger als der Sieger, der 131,5 und 132 Meter erreichte. Dritter wurde der Norweger Anders Bardal. Severin Freund verbesserte sich nach Platz zehn nach dem ersten Durchgang noch auf Rang fünf. Andreas Wank wurde 17., Michael Neumayer belegte Platz 20. Maximilian Mechler erhielt als 23. ebenfalls Weltcup-Punkte. (ck/sid/dpa)