1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Skispringen: DSV-Adler fliegen in Willingen aufs Podest

Severin Freund beim Teamspringen in Willingen (Foto: imago/GEPA Pictures)

Severin Freund beim Teamspringen in Willingen

Die deutschen Skispringer sind mit dem erhofften Podestplatz in die Team-Tour gestartet. Das Quartett um Severin Freund, Richard Freitag, Michael Neumayer und Andreas Wellinger landete beim Mannschaftsspringen in Willingen wie im Vorjahr auf Rang drei. Den Sieg und damit die Favoriten-Rolle für die Titelkämpfe in Val di Fiemme (20. Februar - 3. März) holte sich Slowenien vor Norwegen. Bester DSV-Adler vor rund 13.000 begeisterten Zuschauern war der schon zuletzt starke Neumayer. Am Sonntag (10.02.2013) steht in Willingen das erste Einzelspringen der neuntägigen Tour auf dem Programm. Die weiteren Stationen der Serie sind Klingenthal und Oberstdorf. (fv/sid/dpa)