1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Skilanglauf: Teichmann Dritter, Zeller erfüllt Olympia-Norm

Mit einem furiosen Endspurt hat sich Axel Teichmann in Val di Fiemme auf der siebten Etappe der Tour de Ski der Langläufer den dritten Platz gesichert. Er kam beim Massenstart über 20 Kilometer in der klassischen Technik mit 32,3 Sekunden Rückstand auf den Sieger Lukas Bauer ins Ziel. Der Tscheche gewann vor dem Norweger Petter Northug, der damit seine Führung im Gesamt-Klassement verteidigte. René Sommerfeldt landete auf Platz sieben, Jens Filbrich auf Position zehn und Tom Reichelt auf Rang 23.

Bei den Frauen hat Skilangläuferin Katrin Zeller mit ihrem 10. Platz die Olympia-Norm erfüllt. Nach ihrem 10. Rang von Donnerstag lag sie nach den klassischen 10 km diesmal nur 6,0 Sekunden hinter Siegerin Petra Majdic. Die Slowenin geht auch als Spitzenreiterin in den finalen Berglauf am Sonntag. (ck(sid/dpa)