1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Skilanglauf: Northug übernimmt Spitze bei "Tour de Ski"

Der Norweger Petter Northug hat nach der 4. Etappe der Tour de Ski die Spitze der Gesamtwertung übernommen. Der Doppel-Olympiasieger von Vancouver 2010 siegte auf der 35 Kilometer langen Verfolgung von Cortina nach Toblach im Sprint der Spitzengruppe vor dem Russen Alexander Legkov, Dario Cologna aus der Schweiz und dem bisherigen Führenden Maxim Wylegschanin. Stark verbessert zeigte sich Tobias Angerer. Der Tour-Sieger von 2007 lief von Platz 30 auf Rang 14 und ist damit nun bester Deutscher im Gesamtklassement.

Bei den Frauen kommt Justyna Kowalczyk ihrem vierten Gesamtsieg in Serie immer näher. Die Polin entschied das Verfolgungsrennen über 15 Kilometer im freien Stil für sich und behauptete nach der vierten von sieben Etappen ihre Führung in der Gesamtwertung. (asz/dpa/sid)