1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Skilanglauf: DSV-Sprinter in Düsseldorf chancenlos

Die deutschen Sprint-Asse sind beim Langlauf-Weltcup in Düsseldorf wie erwartet leer ausgegangen.

Im Teamsprint der Damen kamen Hanna Kolb und Denise Herrmann nur auf den zehnten Platz. Den Sieg holte sich Norwegen vor den USA und Russland.

Pech hatte das deutsche Herren-Duo Jens Filbrich und Josef Wenzl, die als Zweite ihres Halbfinallaufes disqualifiziert wurden. Das Finale entschied Schweden vor Russland und Norwegen für sich. (ck/sid/dpa)