Ski-Saison im Harz beginnt am Wochenende | DW Reise | DW | 08.01.2016
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Ski-Saison im Harz beginnt am Wochenende

Schneekanonen machen es möglich: Ab Samstag können Skifahrer wieder den Wurmberg im Harz hinuntersausen. Auch mehrere Rodelbahnen werden geöffnet sein. Nur für Langläufer reicht der Schnee noch nicht aus.

"Wir haben mittlerweile so viel Kunstschnee produziert, dass bis Samstag mehrere Pisten präpariert werden können," sagte Dirk Nüsse, Chef der Wurmbergseilbahn-Gesellschaft. Die Schneekanonen sind seit Tagen im Dauereinsatz.

Es werden auch mehrere Rodelbahnen geöffnet sein. Die Schneehöhen reichen allerdings noch nicht aus, um Langlauf-Loipen zu präparieren.

Der Wurmberg bei Braunlage ist Niedersachsens höchster Berg. Auf bis knapp 1000 Meter Höhe bietet er zahlreiche Wintersportmöglichkeiten: Darunter Skipisten, Freestyle-Gelände, Rodelbahnen und Winterwanderwege.

ey/jf (dpa, wurmberg-seilbahn.de, skiinfo.de)