1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Ski nordisch: Weltcupsiege für Moan, Northug und Majdic

Magnus Moan aus Norwegen hat den Weltcup der Nordischen Kombination im finnischen Lahti vor dem Finnen Anssi Koivuranta und dem US-Amerikaner Bill Demong gewonnen. Bester Deutscher war Eric Frenzel auf Platz vier.

Einen vierten Platz holten auch die deutschen Skispringer beim Mannschafts-Weltcup in Lahti. Den Sieg sicherte sich Österreich, Finnland und Norwegen belegten die Plätze zwei und drei.

An gleicher Stelle holte sich der Norweger Petter Northug den Sieg im Weltcup-Sprint der Langläufer vor seinem Teamkollegen Ola Vigen Hattestad und dem Russen Nikolaj Morilow. Der Sieg bei den Damen ging an Petra Majdic. Die Slowenin gewann vor Arianna Follis aus Italien und Pirjo Muranen aus Finnland. Die deutschen Sprinter kamen nicht über das Viertelfinale hinaus.