1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Ski nordisch: Podestplätze für Kircheisen und Wenzl

Der nordische Kombinierer Björn Kircheisen und Skilangläufer Josef Wenzl sind bei der Olympia-Generalprobe in Whistler in Kanada als Dritte auf dem Podest gelandet. Kircheisen stürmte mit einer beeindruckenden Laufleistung von Platz zwölf nach dem Springen zum sechsten Mal in dieser Saison unter die besten drei. Es gewann der US-Amerikaner Bill Demong. Wenzl hatte im Langlauflauf-Sprint zunächst den vierten Platz erreicht, rückte dann aber noch einen Rang vor. Der Russe Iwan Iwanow wurde wegen verbotener Skating-Schritte disqualifiziert. - Kombinations-Weltmeister Ronny Ackermann und Langlaufstar Axel Teichmann hatten gut ein Jahr vor den Winterspielen von Vancouver auf den Start bei der Generalprobe verzichtet.