1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Ski alpin: Riesch-Schwestern knapp am Podest vorbei

Beim Weltcup-Slalom in Aspen/USA sind die Schwestern Susanne und Maria Riesch mit den Plätzen vier und fünf knapp am Siegerpodest vorbeigefahren. Der Sieg ging an die Tschechin Sarka Zahrobska, die Plätze zwei und drei belegten die Österreicherinnen Marlies Schild und Kathrin Zettel. Christina Geiger schaffte als Achte die deutsche Olympianorm, Weltcuppunkte holten auch Marianne Mair (12.), Katharina Dürr (19.) und Anja Blieninger (21.).

Den Super-G der Männer im kanadischen Lake Louise gewann Lokalmatador Manuel Osborne-Paradis vor den Österreichern Benjamin Raich und Michael Walchhofer. Aus dem deutschen Team holten Tobias Stechert und Andreas Strodl mit den Plätzen 21 und 22 die ersten Weltcuppunkte der Saison. (jf/sid/dpa)