1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Ski alpin: Riesch Fünfte beim Super-G

Maria Riesch hat beim Weltcup-Super-G in Garmisch-Partenkirchen als Fünfte das Podest nur um 8/100 Sekunden verpasst. Bei ihrem Heim-Rennen erreichte Riesch ihr bestes Saisonresultat in dieser Disziplin. Das Rennen auf der umgebauten Kandahar-Piste gewann die Amerikanerin Lindsey Vonn vor den beiden Schwedinnen Anja Pärson und Jessica Lindell-Vikarby. Damit baute Vonn ihren Vorsprung im Gesamtweltcup vor Riesch auf 179 Punkte aus. Viktoria Rebensburg kam auf Platz zehn.

Den Männerslalom von Garmisch-Partenkirchen haben die Italiener dominiert. Manfred Mölgg siegte vor Giorgio Rocca. Der Österreicher Reinfried Herbst fiel als Führender des ersten Laufs noch auf Platz drei zurück. Lokalmatador Felix Neureuther war bei der Generalprobe für die an diesem Montag beginnende WM bereits im ersten Durchgang ausgeschieden