Ski alpin: RebensburgVierte beim Abfahrtsrennen in Lake Louise | Sport-News | DW | 03.12.2011
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Ski alpin: RebensburgVierte beim Abfahrtsrennen in Lake Louise

Viktoria Rebensburg hat bei der Weltcupabfahrt in Lake Louise in Kanada nur knapp einen Podestplatz verpasst. Die Riesenslalom-Olympiasiegerin wurde Vierte. Die US-Amerikanerin Lindsey Vonn gewann vor der Französin Marie Marchand-Arvier und der Österreicherin Elisabeth Görgl. Maria Höfl-Riesch wurde Sechste. - Mit einer Überraschung endete der zweite Weltcup-Super-G der Männer in diesem Winter: Der Schweizer Sandro Viletta gewann in Beaver Creek in den USA bei Schneefall und leichtem Nebel. Für den 25-Jährigen war es der erste Weltcup-Sieg und überhaupt der erste Podestplatz. Zweiter wurde der Norweger Aksel Lund Svindal, Dritter der Schweizer Beat Feuz. Als bester Deutscher landete Stephan Keppler auf Rang 15. (sn/sid/dpa)

  • Datum 03.12.2011
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/S04M
  • Datum 03.12.2011
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/S04M