1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Ski alpin: Rebensburg Vierte im Riesenslalom - Fenninger siegt

Skirennfahrerin Viktoria Rebensburg hat beim Riesenslalom in Lienz in Österreich ihren fünften Weltcup-Sieg verpasst. Die Olympiasiegerin fiel im zweiten Lauf nach einem Fehler im unteren Abschnitt vom ersten auf den vierten Platz zurück.

Ihren ersten Weltcup-Erfolg sicherte sich die Österreicherin Anna Fenninger vor Federica Brignone aus Italien und der Französin Tessa Worley.

Rebensburg fehlten 0,10 Sekunden auf das Podest. Gesamtweltcupsiegerin Maria Höfl-Riesch fuhr als Zehnte das erste Mal diesen Winter unter die Top 10 im Riesentorlauf, Lena Dürr wurde 29. Kathrin Hölzl kam bei ihrem Comeback nach mehr als zehnmonatiger Rennpause im Finale nicht ins Ziel. Veronika Staber (35.) und Barbara Wirth (40.) verpassten die besten 30, Veronique Hronek und Simona Hösl schieden ebenso im ersten Durchgang aus. (ck/sid/dpa)