1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Ski alpin: Neureuther beim WM-Riesenslalom in Val d'Isère 19.

Carlo Janka hat der Schweiz bei der alpinen Ski-WM in Val d'Isere in Frankreich die zweite Goldmedaille beschert. Der 22-Jährige entschied den Riesenslalom für sich und gewann damit nach Bronze in der Abfahrt schon zum zweiten Mal Edelmetall bei den 40. Titelkämpfen. Zuvor hatte Didier Cuche den Super-G gewonnen.

Janka setzte sich klar vor Olympiasieger Benjamin Raich aus Österreich durch. Die Bronzemedaille sicherte sich Kombinations-Olympiasieger Ted Ligety aus den USA.

Felix Neureuther fuhr den zweitbesten Riesenslalom seiner Karriere und belegte Platz 19.

Titelverteidiger Aksel Lund Svindal aus Norwegen kam nur auf den neunten Rang.