1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Ski alpin: Höfl-Riesch und Rebensburg verpassen Podest

Maria Höfl-Riesch und Viktoria Rebensburg haben beim vorletzten Weltcup-Rennen des Jahres erneut für Spitzenresultate gesorgt. Beim Riesenslalom am Zauberberg im österreichischen Semmering belegten die Olympiasiegerinnen die Plätze vier und fünf. Höfl-Riesch fehlte rund eine halbe Sekunde auf das Podium. Der Sieg ging mit mehr als einer Sekunde Vorsprung an die Österreicherin Anna Fenninger vor der Slowenin Tina Maze und der Französin Tessa Worley. Maze baute ihre Führung im Gesamtweltcup weiter aus. Veronique Hronek fuhr vom 28. auf den 18. Platz vor. (of, sid, dpa)