1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Ski alpin: Grugger ist wach und kann wieder sprechen

Der schwer gestürzte Ski-Rennläufer Hans Grugger befindet sich nach Angaben des Österreichischen Skiverbands (ÖSV) auf dem Weg der Besserung. Grugger sei erfolgreich aus dem künstlichen Koma aufgeweckt worden, teilte der ÖSV mit. Der 29-Jährige atme wieder selbstständig und habe bereits erste Worte mit seinen Angehörigen wechseln können. Dennoch wird Grugger auch in den nächsten Tagen auf der Intensivstation der Innsbrucker Universitätsklinik versorgt und überwacht. In den nächsten Tagen würden die Ergebnisse weiterer Untersuchungen erwartet. - Der Österreicher war am 20. Januar im Training zur Weltcup-Abfahrt in Kitzbühel schwer gestürzt und hatte sich dabei lebensgefährliche Kopfverletzungen zugezogen. (sn/sid/dpa)