1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Ski Alpin: Französin Worley holt Gold - Deutsche ohne Medaille

Riesenslalom-Weltmeisterin Tessa Worley feiert ihren Sieg in Schladming (Foto: Clive Mason/Getty Images)

Riesenslalom-Gewinnerin Tessa Worley

Tessa Worley (M.) aus Frankreich hat bei der Alpinen Ski-WM in Schladming Gold im Riesenslalom gewonnen. Sie siegte vor Tina Maze (l.) aus Slowenien. Die Österreicherin Anna Fenninger (r.) holte die Bronze-Medaille. Maria Höfl-Riesch belegte den neunten Platz. Die von einer Rippenprellung gehandicapte deutsche Riesenslalom-Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg musste sich in ihrer Spezialdisziplin mit dem elften Rang zufriedengeben. Die Chancen auf eine Medaille hatten beide bereits im ersten Durchgang verspielt. Während für Rebensburg aufgrund ihrer Verletzung die WM vorbei ist, greift Höfl-Riesch am Samstag (16.02.2013) im Slalom noch einmal nach einer Medaille für das deutsche Team. (fv/dpa)