1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Skeleton: Deutsche Fahrer zweimal auf Platz zwei

Die deutschen Skeleton-Fahrer haben einen Heimsieg beim Weltcup in Königssee knapp verpasst. Junioren-Weltmeister Sandro Stielicke landete zum dritten Mal im Olympiawinter auf Platz zwei, Europameister Frank Rommel wurde Dritter. Es gewann der Lette Martins Duskurs. Bei den Frauen fuhr Kerstin Szymkowiak knapp an ihrem dritten Weltcupsieg in Folge vorbei. Sie wurde Zweite hinter der Kanadierin Mellisa Hollingsworth. (sn/sid/dpa)