1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Silberstreif am Horizont

Der Autobauer BMW will die Produktion in seinen deutschen Werken wieder hochfahren. Im größten Werk in Dingolfing in Niederbayern solle die Kurzarbeit in den Monaten September und Oktober ausgesetzt werden, heißt es aus dem Unternehmen. Durch die Einführung des neuen 5er Modells werde in der Anlaufphase mehr Personal benötigt. Auch in Leipzig wird die Produktion durch die Einführung des neuen Geländewagens X1 erhöht. Im Februar waren in den deutschen BMW-Werken noch rund 25 000 Menschen in Kurzarbeit, inzwischen sind es noch 12 000.