1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Siemens will für saudische Bahn bieten

Der Siemens-Konzern hat sich einem Zeitungsbericht zufolge im Rennen um einen Milliardenauftrag zum Ausbau des saudiarabischen Bahnnetzes einem chinesischen Bieter-Konsortium angeschlossen. Die Münchner hätten ihre ursprüngliche Zusammenarbeit mit der saudischen Binladin-Gruppe aufgegeben, berichtete die "Financial Times" am Mittwoch. Der Konzern wolle sich nun in dem Konsortium unter Führung der China South Locomotive an die Spitze setzen. Von Siemens war zunächst keine Stellungnahme zu erhalten. Der Konzern dürfte zu der 450 Kilometer langen Hochgeschwindigkeitsstrecke Signale und Elektrifizierung beisteuern.