1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Siemens weiter auf Einkaufstour

Der Siemens-Konzern übernimmt für 1,2 Milliarden Euro den deutschen Getriebespezialisten Flender. Durch die Akquisition solle das Geschäft mit der industriellen Antriebstechnik gestärkt werden, teilte Siemens am Mittwoch in München mit. Verkäufer ist die Beteiligungsgesellschaft Citigroup Venture Capital Equity Partners. Die Kartellbehörden müssen noch zustimmen. Mit 6700 Mitarbeitern an 80 Standorten weltweit und einem Umsatz von zuletzt gut einer Milliarde Euro sei die Flender-Gruppe einer der weltweit führenden Anbieter von mechanischer und elektrischer Antriebstechnik, hieß es.
  • Datum 30.03.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6ReQ
  • Datum 30.03.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6ReQ