1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Siemens schließt Vertrag mit russischer MegaFon

Der Elektrokonzern Siemens erweitert die GSM- Mobilfunknetze für den russischen Betreiber MegaFon. Ein entsprechender Rahmenvertrag vom vergangenen August sei von 60 auf 200 Millionen Euro aufgestockt worden, teilte Siemens am Mittwoch in München mit. Das Unternehmen soll die GSM-Vermittlungs- und Funk- Infrastruktur für MegaFon- Niederlassungen in den Regionen Volga und Ural liefern und installieren. Das Projekt solle noch 2005 umgesetzt werden.

  • Datum 16.03.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6NYH
  • Datum 16.03.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6NYH